• Verfügbarkeit prüfen

    Für jeden der hauptsächlich mit dem Mobilfunktelefon telefoniert und zu Hause

  • Sie haben Fragen an uns?

Kassel muss schneller werden!

Mit diesem Ziel vor Augen bauen wir zusammen mit der Städtische Werken Netz+ Service GmbH (NSG) ein Glasfasernetz für Kassel - und zwar bis in Ihre Wohnung. Nur wenn Sie direkt mit Glasfaser ins Netz gehen, bekommen Sie die Maximalgeschwindigkeit. Jeder Meter Kupferkabel zwischen Ihnen und dem Netz bremst, weil dort die elektrisch übertragenen Signale abgeschwächt werden. Bei Glasfasern hingegen werden Laser zur Übertragung eingesetzt, die fast keinen Übertragungsverlust auch über sehr weite Strecken haben. 

Raus mit der Kupferbremse

Zusammen mit der NSG haben wir bereits viele Gebäude in Kassel mit Glasfaser angebunden und zukünftig werden es immer mehr. Das bedeutet, die technischen Voraussetzungen liegen bereits „im Keller" vieler Häuser. Jetzt muss nur noch eine Verbindung in jede Wohnung geschaffen werden. Dazu werden neue Kabel im Haus verlegt, damit bei jedem unserer Kunden die optimale Anbindung garantiert werden kann. 

So sind dann Bandbreiten vom 500MBit/s und mehr möglich. Noch höhere Bandbreiten werden zukünftig machbar sein, ohne, dass neue Kabel verlegt werden müssen. Gigabit- oder Terabit-Verbindungen sind so in Zukunft umsetzbar. Im Vergleich dazu: der kupferbasierten VDSL-Technik der Konkurrenz geht meist schon bei 100 MBit/s die Puste aus. 

Umsteigen auf Glasfaser - so funktioniert's

Alles, was Sie tun müssen, um an die Zukunft angeschlossen zu werden: Ein Kassel-Glasfaser­Produkt der Netcom Kassel buchen. Um den Rest kümmern wir uns. Sie können in unserer Verfügbarkeitsgrafik erkennen, wo schon überall schon Kassel-Glasfaser zu haben ist. Wir bauen unser Netz gemeinsam ständig weiter aus, also schauen Sie ruhig häufiger mal vorbei.

Aber keine Angst, Sie können nichts verpassen. Dort, wo Kassel-Glasfaser verfügbar ist, werden wir Sie rechtzeitig per Schreiben informieren. Kurz darauf werden unsere Glasfaser-Berater auch noch mal bei allen Adressen vorbeischauen, um sicherzugehen, dass niemand die Chance auf Kassel-Glasfaser verpasst. Unsere Berater können Ihnen auch das Angebot und alles was dazugehört, genau erklären.

Nachdem Sie sich für Kassel Glasfaser entschieden haben, informieren wir die NSG, dass Sie einen Glasfaser-Wohnungsanschluss bekommen wollen. Die NSG-Techniker setzen sich dann mit Ihnen in Verbindung, um den besten Termin abzustimmen, die Glasfaser in Ihrer Wohnung zu installieren. Nachdem der Anschluss fertig ist, erhaltet Sie von uns die Fritz!BOX und schon können Sie mit Kassel-Glasfaser-Geschwindigkeit loslegen. 

Glasfaser bis ins Haus einfach erklärt

Sie möchten ganz genau wissen, wie die Kabel in Ihr Haus gelangen und welche Arbeiten hierfür nötig sind?

Kein Problem, wie haben Ihnen alles in einem kurzen Video zusammengefasst:


up: Kassel-Glasfasernext: Netcom Air 6000