• Verfügbarkeit prüfen

    Für jeden der hauptsächlich mit dem Mobilfunktelefon telefoniert und zu Hause

  • Sie haben Fragen an uns?

Neuigkeiten

von links nach rechts: Christian Pötter (Netcom Kassel), Bürgermeister Michael Plätzer (Gemeinde Schauenburg) sowie Ralf Walck (Netcom Kassel) bei der Netzeröffnung in Schauenburg-Elgershausen.

Anschluss an die digitale Zukunft

Kassel, 16.11.17 - Der Breitbandausbau in den Ortsteilen Elgershausen und Hoof wurde erfolgreich abgeschlossen und die ersten Kundenanschaltungen befinden sich bereits in Bearbeitung. Über 4.000 Haushalte haben nun die Möglichkeit ihren Internetanschluss neu zu erleben und profitieren von Geschwindigkeiten mit bis zu 50 Mbit/s.

Michael Plätzer, Bürgermeister der Gemeinde Schauenburg, freut sich: „Eine starke digitale Infrastruktur ist heutzutage enorm wichtig, um Familien und Gewerbetreibenden ein attraktives Umfeld bieten zu können. Die Datenpakete, die transportiert werden müssen, werden immer größer. Unsere Gemeinde ist nun für die hohen Ansprüche des modernen Internets gerüstet.“

Starke Leistung für die Region

Mit dem Breitbandausbau in Nordhessen, unter Federführung der Breitband Nordhessen GmbH, wird das bisherige Kabelnetz in den fünf nordhessischen Landkreisen ausgebaut. Ziel ist es, bis 2020 rund 250.000 Haushalte zu versorgen. Als Netzbetreiber ist die Netcom Kassel für die Errichtung der aktiven Infrastruktur verantwortlich und stellt schnelles Internet und Telefonanschlüsse mit Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s in günstigen Paketangeboten bereit.

Mehr Informationen zu den Tarifen und individuellen Möglichkeiten gibt es im Netcom-Shop in der Oberen Königsstraße 23 in Kassel (Tel.: 0561-920 209 2351) sowie unter www.netcom-kassel.de.

 Zurück